Centered Yoga

Du kannst die von Dona Holleman formulierten "Acht Elemente der Yoga-Praxis" des Centered Yoga kennenlernen. Sie bilden eine Meta-Ebene im Umgang mit traditionellen Yogahaltungen (Asana) und der Atemarbeit (Pranayama). Diese können als Leitfaden für die Praxis dienen. Sie geben dem Yoga innere Fülle und Plastizität.

Viparita Dandasana  - Yogahaltung Kalligrafie

 

 

1  Der meditative Flow des Bewusstseins
         (Not Doing of the mind)

2  Das Loslassen auf der Körperebene
     (Not Doing of the body)

3  Das Loslasen der Absicht
   (Not Doing of Intent)

4  Sammeln im Schwerkraftzentrum,
   der anatomischen und gefühlten
    Körpermitte  im Unterbauch
   (Centering - Hara)

       5  Verwurzeln - der intelligente
      Umgang mit der Schwerkraft
   (Rooting)

           6  Das anatomische Wissen darum,
       wie sich Bewegung im Körper ausbreitet
(Bodyscape - Connecting)

                7  Vollständiges Ausschöpfen und
         Integrieren der Atemräume
(Mula-Bandha Breathing)

         8  Weiten des ganzen Innenraumes im Atemprozess
(Widening - Elongating)

 

>  Mehr über die Begründerin des Centered Yoga - Dona Holleman
>  Weiter zu Yoga-Kurse und Unterricht Bremen

 

Websitebaker